PETERCHENS MONDFAHRT verzaubert Frankreich!

Seit gut zwei Wochen läuft Ali Samadis Kinderbuchverfilmung PETERCHENS MONDFAHRT in Frankreich und hält sich seither unter den Top 4 der hart umkämpften Kinocharts.

Zuvor sorgte PETERCHENS MONDFAHRT bereits in anderen Territorien für beachtliche Zahlen. So wurden in Polen seit Kinostart am 2. Dezember rund 68.000 Besucher verzeichnet, während sich in der Türkei knapp 110.000 und in Schweden 42.000 Besucher die animierte Verfilmung des beliebten Märchens ansahen. In Frankreich jedoch erlebt das Fantasy-Abenteuer seinen bisherigen Höhepunkt. Dort summieren sich die Besucherzahlen am zweiten Wochenende auf 313.000. Die Produktionsfirmen Little Dream Entertainment, brave new work und coop99 freuen sich sehr über diesen Erfolg.

PETERCHENS MONDFAHRT entstand als deutsch-österreichische Koproduktion in Zusammenarbeit mit ZDF und ORF und wurde von der MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, der Film- und Medienstiftung NRW, dem DFFF, Hessen Film- und Medien, dem FFF Bayern, Nordmedia und Creative Europe MEDIA gefördert. Auf österreichischer Seite förderten ÖFI, Filmfonds Wien und FISA.

23/12/2022